RUMS #23/16 mit Cozy Pants

9. Juni 2016

Lange ist es her, dass ich mir mal eine Hose genäht habe. Meistens nähe ich in letzter Zeit eh für die Mini. Ich komme da gerade etwas kurz, das war mal anders. Seitdem ich täglich ins Büro muss, greife ich meist zum Standard-Outfit, welches aus Hemd, Hose und Blazer besteht. Meistens muss das halt auch so, weil es die Kleiderordnung (schreckliches Wort, oder!?) vorschreibt. Da bleibt wenig Spielraum für selbstgenähte Kleidung. Mittlerweile erwische ich mich aber auch privat immer mehr dabei, dass ich zum Standard-Hemd greife anstatt mal etwas neues auszuprobieren. Da spielt zum einen wohl die Gewohnheit eine große Rolle, zum anderen fehlt aber auch einfach die Zeit. Das soll sich hier in nächster Zeit auf jedenfall wieder ändern.



 Angefangen habe ich mit der Cozy Pants von Kid5. Ich habe mich für die 'Skinny'-Variante entschieden und da ich es ganz gerne mag, wenn es 'knackig' sitzt, habe ich auch gleich noch eine Nummer kleiner zugeschnitten, als ich laut Maßtabelle habe. Wie sagt man so schön: No risk - no fun! :) Zum Glück passt sie wirklich super und ist aber trotzdem noch bequem. Eine schöne legere Hose, die ich sowohl zu Hause als auch unterwegs tragen kann.


Für die 'Cozy Pants' habe ich zum ersten Mal Bündchen von Lillestoff verwendet und die Qualität ist wirklich toll! Nachdem ich einige schlechte Erfahrungen mit den ganz billigen Varianten gemacht habe, bin ich da echt wählerisch geworden. Die Lille-Bündchen sind schön weich und lassen sich gut stretchen, leiern aber nicht aus. Daumen hoch!

Habt einen schönen Donnerstag.

Liebste Grüße,

Janine

Material: Sommersweat 'Manga' von Susalabim über Lillestoff
Schnitt: Cozy Pants (36) von Kid5
VerlinktRUMS, Lillelieb-Links

Kommentare:

  1. Tolle Hose! Sowas brauche ich auch für die gemütlichen Abende auf dem Sofa ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wow....wie toll...gefällt mir sehr sehr gut.
    Viel Spass beim tragen.

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen